Der Verein für Siegerländer Bergbau, Kurzform „VSB“ wurde am 18.02.1991 gegründet. In den letzten Jahren wurde die Satzung des Vereins mehrfach den geänderten Aufgaben angepast. Seit dem 08.05.2007 ist der VSB als gemeinnütziger Verein eingetragen. Aktuell (03.2016) hat der VSB 23 Mitglieder.

Vertretungsberechtigter Vorstand im Sinne des §26 BGB:

1. Vorsitzender Meinhard Weber / Eiserfeld
2. Vorsitzender Thomas Kettner / Netphen

Weitere Vorstandsmitglieder:
Schatzmeister Michael J. Heupel / Burbach
Schriftführer Frederik Sturm / Daaden